Die Revolution wird nicht im Internet übertragen…

Preisfrage: Was stimmt an diesem Bild nicht?…

Pobrecito

Ich bin sicher, der olle Ernesto Guevara hätte seine wahre Freude daran gehabt, für ein so revolutionäres Unternehmen wie die Sunrise seinen Kopf hinzuhalten… Ich bin ziemlich sicher, er hätte den Support dringend brauchen können, als er in den Bergen von Bolivien rumgekrochen ist und sich keine Sau sein revolutionäres Programm anhören wollte. So ein Sponsorvertrag mit Freisprechminuten wären da was feines gewesen.
Aber warum immer der Che? Hat Mandela nicht zurückgerufen? War Öcalan gerade verhindert? Hat Kabila gekniffen?

Jedenfalls erinnert mich diese neue Höchstleistung von Dummbeutel-PR (hat dafür wirklich jemand Geld genommen?) an einen ausgezeichneten Track des Mainzer Reggae-Sängers Nosliw.

Sie zieh’n euch ran zu Vollidioten,
Damit ihr nix bemerkt,
Während sie euch immer zu manipulier’n.
Es geht nur um Bilanz und Quoten,
Ein Leben ist nichts wert,
Eures zählt nur dann, wenn sie von profitier’n.

Revolution verbindet ihr
Mit der Entwicklung der X-Box
Und wahre Liebe kennt ihr nur aus Märchen und von Vox.
Sie bau’n euch eure Welt
Auf anonym im Internet,
Wo ihr alles könnt, ihr braucht nur das Passwort.

Reinhören:

Nosliw – Nur Dabei

.

Advertisements

Leave a comment

Filed under but seriously..., sing along, [andbehold]

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s